UVV-Prüfung

Sachkundigenprüfung

Die Aufgabe

Kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore müssen vor der ersten Inbetriebnahme und mindestens einmal jährlich von einem Sachkundigen auf ihren sicheren Zustand geprüft werden. Diese Überprüfung ist vom Betreiber zu veranlassen. Über die Durchführung ist ein schriftlicher Nachweis zu führen (BGR 232).

Die Lösung

Überlassen Sie Pflege und Inspektion den Spezialisten und stellen Sie damit sicher, dass Ihre Anlage stets nach den neuesten Richtlinien geprüft wird. Eine UVV-Prüfung hat viele Vorteile für Sie:

  • Überprüfung der mechanischen und elektrischen Funktion nach einem für Ihr(e) Tor(e) spezifisch erstellten Plan, inkl. Schmieren und Schmiermaterial
  • Feststellung und Beurteilung des momentanen Torzustandes
  • Aushändigung der Prüfplakette nach erfolgter Abnahme (kraftbetätigte Tore)
  • Kostenloses Angebot zur Mängelbeseitigung

Einbeziehung in die Hesse-Kundendienstorganisation:

  • Bevorzugte Behandlung im Störungsfall
  • Reduzierte Ersatzteilpreise

Sie erreichen Ihr regionales Serviceteam unter der zentralen Servicerufnummer:
☎ 0180 / 50 78 000

oder

Nutzen Sie doch unser Kontaktformular.

 
 
 
 

Adresse


Westerwieher Straße 42
33397 Rietberg
Nordrhein-Westfalen
Deutschland
info@hesse-tore.de

Kontakt

Telefon: +49 (0) 5244 / 906510
Fax: +49 (0) 5244 / 9065129
Service: 0800 / 9065100
E-Mail: info@hesse-tore.de
Web: www.hesse-tore.de

Funktionen

 

Hier finden Sie uns auch